Loading...
/Behandlung
Behandlung 2019-05-21T10:21:13+00:00

MORA®-Bioresonanztherapie

Behandlung mit den körpereigenen, invertierten, elektromagnetischen Schwingungen. Ziel ist es, die körpereigenen Regulationskräfte zu harmonisieren und die Selbstheilungskräfte anzuregen.

Anwendung bei:

  • Allergien
  • Nahrungsmittelintoleranzen
  • Geopathischen Belastungen / E-Smog
  • Funktionellen Herz-Kreislauferkrankungen
  • Akuten und chronischen Schmerzen
  • Akuten und chronischen Entzündungen
  • Stoffwechselerkrankungen

Matrix-Regenerationstherapie nach Dr. Köhler

Bei dieser Therapieform kommen mehrere Komponenten zum Einsatz:

Zufuhr von Elektronen, Durchflutung mit Rotlicht und pulsierendem Magnetfeld, pulssynchrone Saugmassage (Schröpfen), sowie Biofeedback
mit den steuernden Hirnarealen.

Ziele:

  • Unterstützung des Organismus
  • Gewebereinigung, Entsäuerung,
    Verbesserung des Lymphabflusses
    und der Mikrozirkulation

Colon-Hydro-Therapie („Darmspülung“)

Der Dickdarm wird mit Wasser durchgespült und dabei gründlich gereinigt. Die natürliche Darmbewegung soll wieder hergestellt und mögliche Ablagerungen beseitigt werden.

Anwendung bei:

  • Allergien
  • Hauterkrankungen
  • Verdauungsstörungen
  • Fasten- und Entschlackungskuren
  • Entgiftung und Vitalisierung

Zelle-Milieu-Revitalisierung nach Dr. Köhler

Das Ziel der Behandlung ist es, den Organismus von seinen Belastungen zu befreien, sein Gesundheitspotenzial aufzubauen und Regenerationsvorgänge einzuleiten.

Ziele:

  • Normalisierung des Zellstoffwechsels
  • Ausgleich des Säuren/Basen-Haushaltes
  • Anregung der großen Entgiftungsorgane
  • Positive Beeinflussung der Psyche

MORA®-Psychobiophonie

Körper und Geist sind für energetische Behandlungen besonders empfänglich. Bei dieser Form der Therapie handelt es sich um die Übertragung von akustischen Signalen in Form von Tönen und Klängen, in Kombination mit der MORA®-Bioresonanztherapie.

Anwendung bei:

  • Schlaflosigkeit
  • Vegetativen Störungen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Chronischem Erschöpfungssyndrom
  • Demenz
  • Allergien